Ruben Greif M.A.

Nach einem Studium der Philosophie, Politikwissenschaft und VWL sammelte ich Arbeitserfahrungen in der Verwaltung einer gemeinnützigen NGO, in einer Beratungsfirma für systemische Führungs-, Team- und Organisationsentwicklung sowie im Wissenschaftsmanagement der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, an der ich weiterhin als Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für philosophische und ästhetische Bildung tätig bin. Neben der Politischen, Sozial- und Rechtsphilosophie und der Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie, liegt ein besonderer Interessensschwerpunkt meiner akademischen Tätigkeit auf den Themen Social Entrepreneurship / Social Business und angrenzenden Fragestellungen wie ökologische und soziale Nachhaltigkeit, Gemeinwohlökonomie und neue Formen des Wirtschaftens und Arbeitens.

contact: email hidden; JavaScript is required